Read Warhammer Age of Sigmar - Speer der Schatten: Die Acht Wehklagen by Josh Reynolds Online

warhammer-age-of-sigmar-speer-der-schatten-die-acht-wehklagen

Am Anfang war das Feuer und diesem Feuer entsprangen acht Waffen von schrecklicher Macht, die von den Schmieden des Khorne zu t dlichen Instrumenten geformt wurden Jetzt hallt der Donner des Krieges durch die Reiche der Sterblichen und m chtige Wesen streben danach, die Acht zu finden koste es, was es wolle Grungni, der Schmiedegott der Duardian, ruft die Krieger mehrerer Reiche in eine Stadt der Prophezeiungen und Geheimnisse und tr gt ihnen auf, die erste der acht Waffen zu finden Doch sie sind nicht die Einzigen, denn die Diener der Verderbten M chte sind ebenfalls auf der Suche Menschen, Duardian und D monen liefern sich eine erbitterte Jagd nach dem Speer der Schatten ...

Title : Warhammer Age of Sigmar - Speer der Schatten: Die Acht Wehklagen
Author :
Rating :
ISBN : 1781932611
ISBN13 : 978-1781932612
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Black Library Auflage 1 11 Januar 2018
Number of Pages : 470 Pages
File Size : 779 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Warhammer Age of Sigmar - Speer der Schatten: Die Acht Wehklagen Reviews

  • Encio
    2019-08-11 18:39

    der Anfang ist ein wenig zäh jedoch nach dem ersten viertel nimmt die Story enorm an Fahrt auf, der Autor entführt den Leser in eine fantastische warhammer Welt.Eine Gemichte Gruppe (slayer, Vampirn,Krieger, Kleriker,waldbewohner,söldnerin) die auf einer göttlichen queste eine göttliche Waffe sucht.Natürlich gibt es diverse kämpfe und Abenteuer zu bestehen an fantastischen Orten, und alles ist flüssig und spannend geschrieben.

  • Kindle-Kunde
    2019-08-02 20:44

    Schließe mich der sehr guten Bewertung an.Ich mag auch nicht etwas vorwegnehmen oder auf die Art wie es geschrieben ist eingehen, da hat jeder wohl seine eigene Vorlieben.Was ich aber gerne loswerden will: Man hat wirklich das Gefühl, an einer epischen Reise/Quest teilzuhaben und denkt dazwischen immer wieder daran "Wie es wohl ausgeht... ???"Und genau das macht doch ein gutes Buch unter anderem aus :)